top of page

AURUM 999,9

ARTCARE hatte die außergewöhnliche Gelegenheit, in Zusammenarbeit mit AURUM 999,9 (The Coffee Table Magbook) und Cuubuus architects ein bemerkenswertes Projekt in den neu gestalteten Räumen der Dachgeschoss-Etage des Das Artmann, dem ehemaligen Militärverpflegungsetablissement in der Oberen Donaustraße 19 in Wien, zu realisieren.
Im April richtete AURUM 999,9 seine exklusive Private Dinner Club Serie (The Embassy of Good Taste) in diesen Räumlichkeiten aus und verzauberte seine Gäste mit unvergesslichen Abenden mit zeitgenössischer Kunst, Kultur, Design und exquisiter Kulinarik.

Das ARTCARE-Team nutzte diese Gelegenheit, um Kunstwerke von zehn jungen, internationalen Künstler:innen
eine Woche lang im Das Artmann zu präsentieren. Diese einzigartige Ausstellung bot den Gästen die Möglichkeit, sich von kreativen Werken inspirieren zu lassen und gleichzeitig die elegante Atmosphäre der frisch renovierten Dachgeschoss-Etage zu genießen.

Ausgestellte Künstler:innen:



Dank dieser Zusammenarbeit konnten wir einen bedeutenden Beitrag zur Wiener Kunst- und Kulturszene leisten und den Dialog zwischen Künstler:innen und Kunstliebhaber:innen intensivieren. Die Verbindung aus exklusiven Dinner-Events und einer hochwertigen Kunstausstellung schuf für alle Beteiligten ein einmaliges und unvergessliches Erlebnis.

Wir bedanken und herzlich bei AURUM 999,9 Herausgeber Reinhard Neussner, bei Cuubus architects Gründer und CEO Ing. Eduard Mair MAS und bei Frau Mag. Ursula Simacek, CEO der SIMACEK Gruppe und Art House Simacek für die tolle Gelegenheit und Zusammenarbeit.

Die ausgestellten Kunstwerke finden Sie nun online unter https://works.artcare.at/index.php?page=search&sCategory=200.

Die Sommerausgabe 2024 des Coffe Table Magbook von AURUM 999,9 ist nun verfügbar, den Artikel über das Event The Embassy of Good Taste, finden Sie auf den Seiten 58-63, auch online unter https://www.aurum-magbook.com/aktuelle-ausgabe.html.



























Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

PERSIA CONTEMPORARY

Commenti


bottom of page